Templates

Wie in Contao selber, können alle Templates des EstateManagers über den Reiter Templates im Backend angepasst, überschrieben oder ergänzt werden. Dabei gibt es die Besonderheit, dass Templates welche für die Darstellung einzelner Immobilien bereitgestellt werden, ein Objekt mit nützlichen Funktionen sowie den Immobilien-Eigenschaften übergeben wird. Dadurch können jegliche Informationen direkt über das Template abgerufen werden.

Das Immobilien-Objekt steht erst ab Version 1.0 in Templates zur Verfügung.

Template-Übersicht

Template-Präfix (html5)

Beschreibung

real_estate_item_*

Definiert die Darstellung pro Immobilie in Listen.

real_estate_item_default

real_estate_item_simple

real_estate_itemext_*

Templates für die Ergänzung weiterer Bestandteile für die Darstellung pro Immobilie in Listen.

real_estate_itemext_contact_person_default

Ausgabe der Kontaktperson pro Immobilie in Listen.

real_estate_itemext_provider_default

Ausgabe des Anbieters pro Immobilie in Listen.

expose_mod_*

Definiert die Ausgabe des Exposé-Moduls.

expose_mod_address

expose_mod_attachments

expose_mod_contactPerson

expose_mod_details

expose_mod_enquiryForm

expose_mod_fieldList

expose_mod_gallery

expose_mod_gallery_items

expose_mod_html

expose_mod_mainArea

expose_mod_mainAttributes

expose_mod_mainDetails

expose_mod_mainPrice

expose_mod_marketingToken

expose_mod_print

expose_mod_share

expose_mod_share_email

expose_mod_statusToken

expose_mod_texts

expose_mod_title

mod_realEstate*

Modul-Templates

mod_realEstateExpose

mod_realEstateList

mod_realEstateResultList

Das Immobilien-Objekt steht im Template zur Verfügung Das Immobilien-Objekt steht nicht im Template zur Verfügung

Eigenschaften über das Immobilien-Objekt aus dem Template heraus abrufen

Über $this->realEstate kann auf Methoden und Eigenschaften zugegriffen werden. Sofern eine Funktion ohne eigene Parameterübergabe aufgerufen wird, werden die im Modul hinterlegten Einstellungen übernommen. Sollten wir uns bspw. im Listen-Modul befinden und wie im folgenden Beispiel die Funktion generateExposeUrl ohne eigene Parameter aufrufen, wird automatisch die im Modul hinterlegte "Weiterleitungsseite" verwendet, um die Exposé-URL zu generieren.

Template - Beispiel 1
<a href="<?= $this->realEstate->generateExposeUrl() ?>">Details</a>

Bitte beachte, dass Eigenschaften, welche über bereitgestellte Funktionen abgeholt werden, meist als FormattedCollection zurückgeliefert werden.

Der direkte Zugriff auf eine Eigenschaft liefert dabei immer den unformatierten Wert zurück. Um den formatierten Wert, sowie weitere Informationen zu erhalten, muss die Eigenschaft über die get -Methode abgerufen werden.

Template - Beispiel 2
// Formatierter Wert (array<FormattedCollection>|null)
<?php $price = $this->realEstate->get('kaufpreis') ?>
// Unformatierter Wert (string|float)
<?= $this->realEstate->kaufpreis ?>